Fachlehrerin:

Frau Marx (Re, Fr) 

 

Unterricht 

- laut Stundentafel zweistündig pro Woche  

-  Aufgrund von Lehrermangel:  in Klasse 5, 6, 7 und 8 einstündig, erst ab Klasse 9 regulär zweistündig, Blockunterricht 

-  Prüfungsfach (P 5)  

 

Ziel/Inhalt 

Das Fach Evangelische Religion eröffnet den Schülern in besonderer Weise einen umfassenden Zugang zur Wirklichkeitsdeutung und zum christlichen Glauben.

Allgemeine fachliche Ziele: 

- Entwicklung religiöser Sprachfähigkeit 

-  Erwerb von Wissen über die Bibel, über christliche Traditionen und andere Religionen 

-  Reflexion der Frage nach der Deutung der Welt als vieldimensionaler Wirklichkeit, nach dem Sinn des Lebens und nach Gott und Jesus Christus 

-  Entwicklung von Urteilsfähigkeit und Stärkung des Verantwortungsbewusstseins  

Der Lehrplan gliedert sich in vier Lernbereiche: 

  1. Formen des Religiösen
  2. Reden von Gott und Jesus Christus
  3. Der Mensch und sein Handeln
  4. Kirche in der Zei

(vgl. Lehrplan Evangelische Religion Gymnasium, S.2 f.)